Veranstaltungshinweis

BEM-Praxisrunde zum Thema „Leiharbeit bzw. Arbeitnehmerüberlassung“
Eine Veranstaltung für Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeiter- und Schwerbehindertenvertretungen in der Metropolregion Hamburg

Donnerstag, 31. Mai 2018, 9:30 – 12:30 Uhr
Besenbinderhof 60, 20097 Hamburg, Ebene 4, Raum Marseille

Bei unserer ersten BEM-Praxisrunde in diesem Jahr geht es um das wichtige Thema Leiharbeit bzw. Arbeitnehmerüberlassung.

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist eine Aufgabe des Arbeitgebers mit dem Ziel, Arbeitsunfähigkeit der Beschäftigten eines Betriebes oder einer Dienststelle möglichst zu überwinden, erneuter Arbeitsunfähigkeit vorzubeugen und den Arbeitsplatz des betroffenen Beschäftigten im Einzelfall zu erhalten. Im weiteren Sinne geht es um ein betriebliches Gesundheitsmanagement zum Schutz der Gesundheit der Belegschaft. Die Rechtsgrundlage ist § 167 Abs. 2 Neuntes Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX).

Wir wollen uns mit Ihren Erfahrungen zu diesem Thema beschäftigen und kollegiale Beratung anwenden. Die spannenden Fragen sind: Wer muss das BEM anbieten? Wer sollte es durchführen? Welche Maßnahmen können eingefordert werden? Wer sind die Beteiligten? (...) Einladung pdf

Beratungsstelle handicap / Arbeit und Leben Hamburg