ZeitarbeiterInnen - Ohne Organisation Machtlos

Ein Forum der IG Metall
Aktuelle Zeit: 19.02.2020, 18:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Recht am eigenen Bild
BeitragVerfasst: 24.08.2012, 00:39 
Offline

Registriert: 29.01.2009, 03:11
Beiträge: 1
Hallo liebe Forengemeinde
ich arbeite über eine zeitfirma bei einem sogenannten weltkonzern.
das werk, wo ich arbeite, hat ca. 1500 beschäftigte (nur zur kurzen erläuterung)
heute bei meinem entleiher.....
der geschäftsführer ging rum und machte von jedem mitarbeiter ein foto
ich wollte das nicht und habe das dem auch gesagt, denn schließlich habe ich nicht mein einverständnis dazu gegeben u auch nichts unterschrieben
da flippt der vollkommen aus u schreit mich direkt an das das pflicht wäre
o-ton " 100 andere vor ihnen haben das schließlich auch getan"
ich wollt dann schon sagen: und wenn 100 andere von der brücke springen muß ich das auch tun, oder was?
habs mir aber verkniffen
na jedenfalls gabs vor einiger zeit mal so einen wisch für jeden, wo drauf steht, für was das foto verwendet wird
die wollen damit so eine fototapete herstellen u im werk anbringen, desweiteren sollen die bilder intern verwendet werden
notgedrungen hab ich mich abknipsen lassen, aber meinen gesichtsausdruck kann sich wohl jeder denken....
ich will nicht, das mein bild von denen bei irgendetwas verwendet wird
ich hab so das gefühl, da kommt noch was nach, denn die brauchen ja meine schriftliche zustimmung
was kann ich tun? ich brauch da echt mal hilfe
bin immer noch völlig geplättet davon, wie ein geschäftsführer so ausrasten kann
war schon in einigen betrieben, aber sowas ist mir noch nie passiert
ob ich mich wohl schon mal auf meine abmeldung gefasst machen kann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Recht am eigenen Bild
BeitragVerfasst: 24.08.2012, 15:01 
Offline

Registriert: 10.06.2009, 23:42
Beiträge: 662
Wohnort: Oldenburg
Hallo


ganz einfach wenn du es nicht willst gibt es eben keine zustimmung.
Niemand kann dich zwingen
Und das anschreien hätte ich mir deutlich verboten


Gruß Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Recht am eigenen Bild
BeitragVerfasst: 24.08.2012, 15:53 
Offline

Registriert: 17.06.2012, 15:26
Beiträge: 178
Botanicman2000 hat geschrieben:
Hallo


ganz einfach wenn du es nicht willst gibt es eben keine zustimmung.
Niemand kann dich zwingen
Und das anschreien hätte ich mir deutlich verboten


Gruß Uwe


Genau sieht es aus. Ohne deine Einwilligung kann er sich auf die Hinterbeine stellen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de