Home

ZOOM-Workshop 2014

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der ZOOM-Workshop findet in diesem Jahr gemeinsam mit dem  Wochenendseminar des Arbeitskreises Menschen in Zeitarbeit (AK MiZ) bei der IG Metall, Region Hamburg statt.

Die Verwaltungsstelle Hamburg hat sich dankenswerter Weise bereit erklärt, uns bei der Ausrichtung des Workshops zu unterstützen.

Der Workshop findet vom 4. - 6. Juli im DAK Tagungszentrum in Bad Segeberg statt (Adresse siehe unten).

Für das Seminar stehen insgesamt 35 Plätze zur Verfügung. Ansprechpartnerin für Anmeldungen ist die Kollegin Sibylle Hofmann (IG Metall Region Hamburg) unter der Telefonnummer 040 2858532.

Für die Betriebsräte unter euch:

Wie auch in den vergangenen Jahren entspricht der Workshop den Anforderungen des BetrVG für Betriebsratsseminare. Zur Sicherstellung der Finanzierung bitten wir daher alle BR-Mitglieder die Teilnahme vom Gremium beschließen zu lassen und die Kostenübernahme durch den Arbeitgeber nach §37 (6) BetrVG zu beantragen. Für die Teilnahme im Rahmen des §37 (6) BetrVG betragen die Seminarkosten € 250,00 zzgl. € 223,00 Tagungspauschale und Fahrtkosten.

Seminarprogramm

Freitagabend:

17:00 Uhr            Anreise

18:00 Uhr            Abendessen

19:00 Uhr            Zusammenarbeit der Einzelgewerkschaften und anderer gesellschaftlicher Gruppen beim Thema Leiharbeit (AKMiZ Hamburg)

Samstag:

07:00 Uhr            Frühstück

09:00 Uhr            Neue Rechtsprechung zu Leiharbeit und Werkverträgen (Christoph Schulz, Franz Künstler e.V.)

10:30 Uhr            Notwendige gesetzliche Regelungen zu Leiharbeit und Werkverträgen (Christoph Schulz, Franz Künstler e.V.)

12:00 Uhr            Mittagessen

13:30 Uhr            Ablösung von Leiharbeit durch Werkverträge am Beispiel Airbus (Jörg Schulz/Jan-Marcus Hinz, BR Airbus)

15:00 Uhr            Erfüllung von Werkverträgen durch den Einsatz von Leiharbeit (Jörg Schulz/Jan-Marcus Hinz, BR Airbus)

16:30 Uhr            Kaffeepause

17:00 Uhr            Aus der Arbeit der AKMiZ

18:00 Uhr            Abendessen

Sonntagmorgen:

07:00 Uhr            Frühstück

09:00 Uhr            Rückblick Tarifrunde 2013 (Peter Hintermeier/ Martin Geißler, AKMiZ / IG Metall Hamburg)

10:00 Uhr            Die lernende Gewerkschaft: Von der Stellvertreterpolitik zur Beteiligung (Jan Aleith, Franz Künstler e.V.)

11:30 Uhr            Forderungen des ZOOM-Workshops

12:00 Uhr            Mittagessen

danach                Abreise

Die Adresse des Veranstaltungsortes ist:

DAK Tagungszentrum

Kastanienweg 4

23795 Bad Segeberg

Anfahrtsbeschreibung siehe:

http://www.dak.de/dak/arbeitgeber/Tagungszentrum-1076264.html

 

Diese Einladung kann hier pdf heruntergeladen werden.